Silo mit konischem Boden

Silo mit konischem Boden

Silo mit konischem Boden

Silo mit konischem Boden

Silo mit konischem Boden

Wellblech / glattes Blech

Spezifikationen

Erhältlich in verschiedenen Größen und Modellen mit Füllvolumen von 5 bis 423 t.

PDF-Datenblatt
PDF-Datenblatt herunterladen

Bauweise

Zylinder: Der Zylinder besteht aus Mänteln aus Konstruktionsstahlblech , verzinkt mit Sendzimir-Verfahren 450 gr/m2, das eine optimale Witterungsfestigkeit garantiert.
Die Außenträger sind am Körper verstärkt und miteinander mit mechanisch hochbeständigen und mit dem Geomet oder Dacromet-Verfahren behandelten Bolzen verschraubt.
Die Mäntel sind mit Kunststoffdichtungen versiegelt, die über die Zeit wasserdicht bleiben.
Ein Kontrollzugang wird auf den zweiten Mantel des Zylinders montiert, über den man für Wartungsarbeiten in das Silo kommen kann.

Dach: Das Dach besteht aus trapezförmigen, gewellten Elementen aus verzinktem Blech, die Schnee und Träger für die Lade - und Kontrollkonstruktionen tragen können.
Das Dach ist für die verschiedenen Modelle mit unterschiedlichen Neigungswinkeln von 25° und 30° gebaut und am Zylinder mit Bügeln verankert.
In der Mitte des Daches wird eine Verschlusskuppel und im unteren Teil des Daches eine Kontrollöffnung montiert.

Kegel: Trichter aus verschraubten und am Zylinderring angeschlossenen konischen Elementen. Der Zylinderring ist eine Stahlblechkonstruktion mit einer Neigung von 45°.
Stützfüße aus dicken Profilen komplett mit Verstrebungen, Auslasskranz zum Anschließen an den Absperrschieber.

 

Optional

  • Füllstandanzeige min - max
  • vertikale Leiter
  • Auf das Dach montierte Leiter mit Handlauf
  • Umläufe zum Tragen von Förderbändern und Kontrollieren
  • Träger für die Umläufe
  • Luftabsauger
  • Temperaturmessanlage

 

#top